Man kennt eig nur sich am besten

kennt ihr das, ihr denkt ihr kennt einen Menschen gut und auf einmal ändert er sich komplett??? Mir ist das schon oft passiert vor allem nach längeren Beziehungen, weiß man aufeinmal nicht mehr wer da vor einem steht!!! So als wäre man sich fremd... es geht immer los mit tollen gesprächen, viel spaß, der erste Kuss, der erste Sex, man liebt sich zieht zusammen und plötzlich sind die Gefühle weg, man trennt sich und lernt dann erst eine Person richtig kennen... und zwar die "scheiß" seite, die immer im Verborgenen lag!! Naja aber es muss noch nichtmal zu einer Beziehung kommen ... das geht sogar ohne sich richtig zu kennen, denn durchs Inet kann man sein wer man will, nur wenn man sich dann selbst was vormacht dann wird man doch immer wieder von der Realität eingeholt! ...

3.2.14 21:38

Letzte Einträge: auf und ab, Menschen

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andreas Dibbern (3.2.14 21:54)
Evtl. Interpretiert man anfangs oft mehr in eine Person rein, andererseits verändert man sich mit der Zeit und nicht die Person. Oft bin ich der Meinung das die Leute sich selbst am wenigsten kennen, sondern nur eine Idee davon haben wie sie sein wollen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen