Geschlächterkampf!??

Am Sonntag bin ich in viele kleine Fettnäpfchen getreten!! ok ein oder vllt sogar zwei konnte ich ausgleichen, denn ich musste warten !! Ja Frauen warten oft auf die Männer!! ^^ aber darum geht es nicht, nein ich dachte ich erzähl mal was über das starke und schwache Geschlecht! Also wir Frauen sind das Schwache und die Männer das Starke! Wenn ein Mann nun Krank ist, dann ist er nicht wehleidig, nein, ihn hat es einfach mal krass viel schlimmer erwischt als es einer Frau passieren könnte! Und da das Östrogen auch nicht zu der Schmerzunempfindlichkeit beiträgt, gebe ich dem Mann, recht, der mich durch diese Art der Erklärung, einfach mal überzeugt hat! =)

11.2.14 21:06

Letzte Einträge: auf und ab, Menschen

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andreas Dibbern (13.2.14 12:28)
Es ist ein Schutz aus der Jäger und Sammler Zeit. Ein Mann auf der Jagd musste top fit sein damit er überlebt und auch seine Jägerkollegen nicht ins verderben riss. Immer volle Leistung ähnlich eines Profisportlers. Weil schon bei den kleinsten Krankheiten ein Leistungsabfall sich bemerkbar macht, reagiert der männliche Körper über um den Mann und seine Sippe zu schützen.
Der Frauenkörper ist nach biologischer Sicht für cirka 10 Kinder ausgelegt und daher sehr robust. Außerdem muss die Frau sich auch unter Krankheit um den Nachwuchs kümmern können.
Diese Zeiten sind zum Glück vorbei, aber unsere DNA hat davon noch nicht viel mitbekommen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen